CIMA Beratung + Management GmbH

Neu
HORIZONT Whitepaper MarTech 2023
Wer Marketing betreibt, nutzt Marketing-Technologie. Egal welcher Kanal, unabhängig vom Umfang der Kommunikation – ohne Softwaretools kommt niemand mehr aus. Das ist nicht erst seit diesem Jahr beziehungsweise seit dem Hype um generative künstliche Intelligenz so. Bereits seit mehr als einer Dekade gehört MarTech zum Handwerkszeug der Werbebranche. Spezial-Preis! Whitepaper zum Preis von 62 € inkl MwSt. anstatt 95 € inkl MwSt.

€62.00*
Neu
fvw|TravelTalk Kreuzfahrtstudie 2023
fvw|TravelTalk Kreuzfahrtstudie 2023: Reisebüros wählen die besten Reedereien.Die neue Kreuzfahrtstudie von fvw|TravelTalk enthüllt die Stärken und Schwächen der wichtigsten Anbieter aus dem Hochseesegment.  Erstmals seit 2018 hat fvw|TravelTalk wieder Reisebüros und Online-Portale nach ihrer Einschätzung zu den wichtigsten Kreuzfahrt-Marken befragt und aus den Ergebnissen die aktuelle Kreuzfahrtstudie erstellt. Die Kreuzfahrtstudie 2023 von fvw|TravelTalk basiert auf einer Online-Befragung des Marktforschungsinstituts Innolink im April und Mai 2023 unter allen Lesern. Sie besteht aus allgemeinen Fragen zur Branche sowie der Bewertung der Reedereien nach 14 Produkt- und Vertriebskriterien. Insgesamt haben 439 Leser teilgenommen, darunter 191 Reisebüros. Die Bewertung konnten nur Reisebüros vornehmen. Zu Wahl standen acht Hochseemarken der Volumenkategorie und acht im Premium/Luxus-Segment sowie sieben Flussreisen-Anbieter. 

€199.00*
Factory Outlet Center: Ein neuer Angriff auf die City. Eine Streitschrift
In ganz Europa, aber besonders in Deutschland gibt es über Jahrhunderte entstandene, hochkulturell geprägte Innenstädte. Der Handel ist der belebende Faktor einer Innenstadt. Diesen aus der Innenstadt zu verbannen bedeutet den Niedergang der Urbanität und die Gefährdung der Attraktivität einer Stadt. Ich fühle mich aufgerufen, solche folgenschweren Veränderungen der Lebenswelt und Lebensqualität der meisten Bürger – soweit es mir möglich ist – durch kritische Beobachtung und qualifizierte Analysen öffentlich zu machen, um damit eine Änderung der Entwicklung zu bewirken. Die heute bestehenden, nicht in die Innenstadt integrierten Einkaufszentren haben die urbane Qualität vieler Städte bereits zerstört. Nun erscheint auch auf dem deutschen Einzelhandelsmarkt ein neues Konstrukt mit noch verheerenderer Wirkung auf die nahegelegene Innenstadt – das Factory Outlet Center (FOC).

€0.00*
Bundle: So waren April, Mai und Juni 2024
Stärker als das 1. Quartal war das 2. Quartal 2024 von einem Kalendereffekt und Wetterkapriolen geprägt. Während im Mai die Vielzahl von Feiertagen die Modenachfrage beeinflusste, waren es im Juni die starken Regenfälle und tendenziell kühlen Temperaturen. Die Umsatzentwicklung blieb hinter dem Vorjahr zurück. Welche Entwicklungen im April, Mai und Juni wichtig waren, findet sich in den drei einzelnen Monatspräsentationen, die hier zusammengefasst sind.Auf Basis der Daten von: TW-TestclubDeutscher WetterdienstStatistisches BundesamtHinweis: Standardmäßig bestellen Sie diese Präsentation als PDF-Datei, Sie können sie jedoch zusätzlich und kostenfrei als White-Label Powerpoint-Datei bei uns anfordern. So können Sie beispielsweise einzelne Diagramme herausziehen und mit Ihren eigenen Daten ergänzen.Leiten Sie uns nach dem Kauf und Download der PDF-Datei Ihre Bestellbestätigung an presentationcenter@textilwirtschaft.de weiter. Wir senden Ihnen dann die Powerpoint-Datei zu.

€79.00*
Poster Top 50 des europäischen Lebensmittelhandels 2022
Mit dem Poster "Die Top 50 des europäischen Lebensmittelhandels 2022" haben Sie die wichtigsten Kennzahlen der Top-Player im Blick: Umsatz, Wachstumsraten, Verkaufsstellen und Marktanteile (Rückseite in Englisch). Die Daten stammen von EDGE by Ascential. Achtung: Gesonderte Versandkosten: Inland: 4,90 €EU/Schweiz: 7,50 €Rest: 15,00 €

€89.00*
The Big Four im deutschen Mainstream-Markt
CBR, Esprit, S.Oliver, Tom Tailor - wie läuft's? Umbruch: Die vier wichtigsten Unternehmen im mittelmodischen Markt in Deutschland machen zusammen mehr als 3 Mrd. Euro Umsatz, sind aber zum Teil stark in Bedrängnis geraten. Einstige Top-Lieferanten wie Esprit und S.Oliver werden vom Handel genau unter die Lupe genommen und bei Nicht-Performance abgestraft, während andere auf einem Höhenflug sind. Die wichtigsten Entwicklungen und Kennzahlen auf einen Blick.Auf Basis der Daten von:  Bundesanzeiger Unternehmensdaten TW-TestclubHinweis: Standardmäßig bestellen Sie diese Präsentation als PDF-Datei, Sie können sie jedoch zusätzlich und kostenfrei als White-Label Powerpoint-Datei bei uns anfordern. So können Sie beispielsweise einzelne Diagramme herausziehen und mit Ihren eigenen Daten ergänzen.Leiten Sie uns nach dem Kauf und Download der PDF-Datei Ihre Bestellbestätigung an presentationcenter@textilwirtschaft.de weiter. Wir senden Ihnen dann die Powerpoint-Datei zu.

€109.00*
Internationale Bewertungsverfahren für das Investment in Immobilien. Praktische Anwendung internationaler Bewertungsstandards
Dieser Titel ist nicht über den dfv-Shop bestellbar, Sie erhalten ihn als Print on Demand über:https://www.bod.de/buchshop/internationale-bewertungsverfahren-fuer-das-investment-in-immobilien-darron-white-9783980582421https://www.amazon.de/Internationale-Bewertungsverfahren-f%C3%BCr-Investment-Immobilien/dp/3980582426/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=2HK5P1BSEPVP4&keywords=internationale+bewertungsverfahren&qid=1653937903&sprefix=internationale+bewertungsverfahren%2Caps%2C73&sr=8-2Dem komplexer werdenden Immobilienmarkt ist das konventionelle Wertermittlungssystem in Deutschland nicht mehr adäquat. Insbesondere international agierende Investoren benötigen marktgerechte Bewertungsmethoden, um Immobilienanlagen miteinander vergleichen zu können. Von besonderer Bedeutung ist es dabei, die Rendite einer Immobilie fest in die Immobilienbewertung miteinzubeziehen. Das Buch beschreibt klar, welche Wertermittlungsverfahren international Verwendung finden. Im Mittelpunkt stehen dabei die direkte Vergleichsmethode, die Residualwertmethode, die Gewinnmethode und das internationale Sachwertverfahren. Anhand zahlreicher Beispiele werden die Vor- und Nachteile der einzelnen Verfahren aufgedeckt, um dann ihre Anwendbarkeit zu einzelnen Bewertungszwecken zu prüfen. Dieses Buch ist auf der Grundlage des in der Immobilien Zeitung veröffentlichten Tutorials "Immobilienbewertung" entstanden.

€49.00*
Eventräume
Events wollen inszeniert werden. „Eventräume“ legt den Fokus auf Locations mit gastronomischer Nutzung, beleuchtet deren Konzeption, Architektur und das Interior Design. Wie groß der Facettenreichtum ist, mit dem sich die Eventbusiness-Branche zukunftsfähig aufstellt, zeigen über 30 Objekte aus der ganzen Welt.Johanna Warham ist eng mit der Food- und Food-Service-Branche verbunden und als Inhaberin der Marketingagentur Warham Marketing Service mit den großen und innovativen Playern der Branche vernetzt. Wichtige Inspirationen holt sich die langjährige Chefredakteurin einer Food-Fachzeitschrift auf ihren kulinarischen Studienreisen: Quer über den Globus erforscht sie Food-, Gastronomie- und Businesskulturen anderer Länder, stets das Zusammenspiel von Kulinarik und Ambiente im Fokus.

€98.00*
Gebrauchsanweisung Visual Merchandising Band 2
Schritt für Schritt erklärt Karin Wahl, was für eine verführerische Warenpräsentation notwendig ist. Der Leser erhält Bauanleitungen für verschiedene Warenaufbauten und Tipps und Anregungen für das anschließende richtige und stimmungsvolle „Würzen“. Grafiken, Checklisten und eine Vielzahl aussagekräftiger Fotos verdeutlichen die beschriebenen Abläufe, beispielhafte Ideen liefern wertvolle Inspirationen. Karin Wahl ist Expertin für Warenpräsentation und hat ein eigenes Unternehmen in Köln. Sie verfügt über langjährige Erfahrungen als Gestalterin sowohl in großen Handelshäusern als auch in kleinen Stores sowie auf Industrieseite. Sie arbeitet als zertifizierte Trainerin für VM und ist Prüferin der IHK. 2012 gewann sie den Award „Best Visual Marketing Europe“.

€48.00*
Future. Fashion. Economics.
Das Buch Future. Fashion. Economics. interpretiert den Nachhaltigkeitsbegriff neu: Die Autoren Jana Kern und Alex Vogt entwerfen ein zukunftsorientiertes Bild der Mode- und Textilbranche. Anhand von Szenarien, Best-Practice-Beispielen, Dossiers und Experteninterviews zeigen sie aktuelle Entwicklungen auf und geben Empfehlungen für erfolgreiches, verantwortungsbewusstes Handeln. Eine Pflichtlektüre für Entscheider und Strategieverantwortliche aus Mode, Handel und Kreativwirtschaft sowie alle, die Unternehmensführung und Wertschöpfung aus einer anderen Perspektive betrachten wollen.

€68.00*
TW Image-Analyse Modern Premium 2022
TW Image-Analyse zum Womenswear-Markt des Modern Premium Segments in 2022.  Personalisierte Online-Befragung bei Einkaufsverantwortlichen in DOB-Fachgeschäften und den Großformen des Einzelhandels zum Image von 21 Labels aus dem Womenswear Segment Modern Premium. Es werden jeweils die Top 5-Labels ausgewiesen. 

€2,142.00*
Kompendium der Logistikimmobilie (eBook, PDF). Entwicklung, Nutzung und Investment
Logistikimmobilien leisten in modernen Volkswirtschaften seit jeher einen enormen Beitrag für eine reibungslos funktionierende Lieferkette zwischen Industrie, Handel und Konsument. In Zeiten des sich verändernden Konsumverhaltens (Stichwort: E-Commerce) wird diese Leistung immer offensichtlicher und gewinnt zunehmend an Bedeutung. Ursache hierfür ist eine in Teilen komplett neue Ausrichtung der Warenströme: Wurden im traditionellen Einzelhandel die Produkte in die Ladengeschäfte geliefert (B2B) und dort von den Kunden gekauft, kommt die Ware in Zeiten des E-Commerce direkt zu den Kunden ins Haus (B2C). Auf ihrem Weg dorthin werden Logistikimmobilien nicht nur zur (Zwischen-) Lagerung genutzt, in ihnen wird vielmehr eine Vielzahl weiterer Dienstleistungen wie z.B. Kommissionierung, Fulfillment, Qualitätssicherung und Retourenmanagement erbracht. Die mit den neuen Warenströmen bei der Planung, Entwicklung, Ansiedelung, Realisierung und Finanzierung von Logistikimmobilien einhergehenden Veränderungen sind vielfältig. So besteht z.B. zunehmend Nachfrage nach Logistikstandorten in unmittelbarer Nähe oder sogar innerhalb der Metropolen und die Gebäudekonfigurationen passen sich neuen Anforderungen und Abläufen an. Im Zuge dessen treten Logistikimmobilien zunehmend aus dem Schatten an- derer Anlageklassen heraus und entwickeln sich zu einem beliebten und sehr attraktiven Investment. In der 2. Auflage des Kompendiums der Logistikimmobilie werden diese und weitere Entwicklungen durch Aktualisierung der Beiträge aus der 1. Auflage sowie durch eine Vielzahl neuer Inhalte aufgezeigt. In insgesamt 33 Beiträgen werden u.a. Themen wie die volkswirtschaftliche Bedeutung der Logistikimmobilie, Retail- und City-Logistik, Standortgeografie, Asset- und Property-Management, Projektentwicklung und Green Building sowie verschiedene Logistikmärkte Europas beleuchtet. Erneut kommen hierbei vor allem Praktiker als Autoren zu Wort, für die die Logistikimmobilie im Mittelpunkt ihres Arbeitsalltages steht.

€76.00*
The Biggest Players in German Fashion Retailing
After two years of coronavirus, the retail sector returned to normal in 2022, with consumers returning to city centres and stores. The online boom in fashion consumption came to an end. At the same time, the war in Ukraine and, above all, rising inflation put a strain on households and thus also on the fashion trade. The presentation "The Biggest Players in German Fashion Retailing" shows just how much. It includes a ranking of the 100 largest fashion retailers in Germany. It shows trends as well as downward and upward developments. And summarizes the current state of the fashion market. Based on data from:GfKTW-TestclubbevhNote: You order this presentation as a PDF file as standard, but in addition you can also request it from us free of charge as a white label PowerPoint file. Thus, for example you can extract individual diagrams and add your own data.After purchasing and downloading the PDF file, please forward your order confirmation to presentationcenter@textilwirtschaft.de. We will then send you the PowerPoint file.

€109.00*
English Correspondence and Report Writing for Real Estate Professionals (eBook, PDF)
Your written communication represents you and your company. Look more professional in less time with the help of these ideas and resources for completing many different types of English correspondence in the real estate business. This book offers ready to use sample phrases, letters, emails and reports for communicating with English speaking clients and business partners. Information boxes offer useful tips on how to avoid common mistakes and explanations of intercultural differences. Kenntnisse der englischen Sprache sind in der Immobilienwirtschaft ein Muss. Ein gutes Schulenglisch und ausgewähltes Fachvokabular bringen heutzutage viele in der Branche Tätige mit. Doch bei der richtigen Anwendung stößt man schnell an die Grenzen seiner sprachlichen Ausdrucksfähigkeit. Genau hier setzt dieses Buch an. Es verknüpft das thematisch aufbereitete englische Fachvokabular aus den unterschiedlichsten Arbeitsgebieten der Immobilienwirtschaft situationsbezogen mit Musterformulierungen und -sätzen, Briefen und sonstigen Schriftstücken und wappnet so für zahlreiche Situationen und Anlässe im beruflichen Alltag. Zahlreiche Tipps und Hinweise helfen, naheliegende Fehler zu vermeiden, und weisen in einige Geheimnisse der interkulturellen Kommunikation mit englischen Muttersprachlern ein.

€42.00*
Stoppt die Verödung unserer Städte durch Shopping und Outlet Center vor den Stadtgrenzen
Wenn außerhalb einer Stadt ein Einkaufszentrum oder Outlet Center gebaut wird, verlagert sich der Innenstadthandel in das neue Center. Zurück bleibt eine leere Stadtmitte. Dort entsteht ein „Nicht-Ort", und in einem solchen kann man sich niemals heimisch fühlen. Solche Orte stiften keine individuelle Identität, sie bieten keine soziale Zukunft, und sie schaffen keine Existenzgrundlagen sowie auch keinerlei soziale Bindungen. Im Gegenteil: sie zerstören sie sogar.Wie man der Presse entnehmen kann, sind in Deutschland zurzeit zahlreiche Factory Outlet Center außerhalb oder am Rande von Innenstädten geplant, die meisten davon im Ruhrgebiet. Das darf nicht geschehen, und deshalb schreibe ich dieses Buch.Das gedruckte Buch ist vergriffen, der Titel ist nur noch zum - kostenlosen - Download erhältlich.

€0.00*
Neu
Läden 2023/24
Stores sind Verkaufsorte, aber auch Treffpunkte für Communitys, bieten Raum für Austausch und für Eskapismus. Ein Wandel, der durch die Ladengestaltung antizipiert und – zum Teil mit neuen Technologien – vorangetrieben wird. Transparenz ist dabei ein entscheidendes Element. Die Barrieren zwischen Innen und Außen verschwinden, die Geschäfte werden immer mehr zu Teilen der Stadtgesellschaften und erreichen dadurch eine neue Relevanz. Die Redaktion der TextilWirtschaft hat die 52 innovativsten und inspirierendsten Neueröffnungen und Umbauten dieses Jahres ausgewählt und präsentiert sie ausführlich in Bild und Text. Ergänzend liegt diesmal der Fokus auf dem Thema Community-Building im Einzelhandel. Ein Gespräch mit der Trend- und Innovationsberaterin Kim Karina Haußer über die Relevanz von Communitys für die Zukunft des Shoppings lenkt zudem den Blick nach vorne. 

€98.00*
Poster Out-Of-Home Market 2022
In addition to international market data you get an overview of the top 50 European foodservice players and information on the European coffee bar ranking. Comprehensive, compact and structured, you will quickly find the information you need for your everyday work.   *Achtung: Gesonderte Versandkosten: Inland: 4,90 € EU/Schweiz: 7,50 € Rest: 15,00 €  *Attention: Seperate shipping costs: Domestic: 4,90 € EU/CH: 7,50 € Rest: 15,00 €

€89.00*
Kompendium des Temporären Wohnens. Serviced Apartments, studentisches ­Wohnen und ­Mikroapartments, ­Ferienwohnungen, Wohnen im Alter …
Wohnen auf Zeit liegt im Trend. Doch wie ist dieser Trend immo­­bilienwirtschaftlich einzuordnen?<br>Wo liegt die Grenze zwischen wohnwirtschaftlicher und gewerb­licher Nutzung? Wo ist die Abgrenzung zur Hotellerie? So facettenreich sich dieses Segment darstellt, so vielfältig sind auch die ­Begriffe: Serviced Apartments, Mikroapartments, Boardinghouse, Aparthotel ... wo sind die Gemeinsamkeiten, wo die Unterschiede? Eine klare Einordnung fällt schwer. ­Welche rechtlichen, steuerlichen und wirtschaftlichen Rahmen­bedingungen sind zu beachten?<br>Diese und andere Fragen soll das vorliegende Kompendium beantworten. Es lebt von der Kompetenz der fast 30 Fachautoren, die sich mit dieser Nische der Immobilienwirtschaft bestens auskennen. Es ist der Versuch, die Vielfalt und Komplexität des temporären Wohnens heute und in Zukunft zu erfassen und der Fachwelt begreiflich zu machen.

€84.00*
Poster Bundle 2021: Top 30 und Top 50
Mit dem Poster-Bundle "Die Top 30 des deutschen Lebensmittelhandels 2021" und "Die Top 50 des europäischen Lebensmittelhandels 2021" haben Sie die wichtigsten Kennzahlen der Top-Player im Blick: Umsatz, Verkaufsstellen und Marktanteile (Rückseite jeweils in Englisch). Datenbasis Top 30 Poster: EHI Retail Institute GmbH Datenbasis Top 50 Poster: EDGE by Ascential Achtung: Gesonderte Versandkosten: Inland: 4,90 €EU/Schweiz: 7,50 €Rest: 15,00 €

€149.00*
Poster Out-Of-Home Market 2023
In addition to international market data you get an overview of the top 50 European foodservice players and information on the European coffee bar ranking. Comprehensive, compact and structured, you will quickly find the information you need for your everyday work.   *Achtung: Gesonderte Versandkosten: Inland: 4,90 € EU/Schweiz: 7,50 € Rest: 15,00 €  *Attention: Seperate shipping costs: Domestic: 4,90 € EU/CH: 7,50 € Rest: 15,00 €

€89.00*
Wörterbuch Immobilienwirtschaft englisch-deutsch/deutsch-englisch
Das Wörterbuch der Immobilienwirtschaft umfasst die gesamte Bandbreite der (im weiteren Sinne) immobilienwirtschaftlichen Disziplinen. Mit insgesamt ca. 40.000 Einträgen soll das für die immobilienwirtschaftliche Berufspraxis wesentliche Vokabular aus den Gebieten Projektentwicklung, Wertermittlung, Raum- und Stadtplanung, Recht, Steuern, Finanzen und Rechnungswesen sowie weiterhin aus den angrenzenden Fachgebieten Architektur, Bau, Investitionsrechnung, Unternehmensorganisation, Marketing, Volkswirtschaft, Einzelhandel bis hin zu den technischen und handwerklichen Bereichen abgedeckt sein. In das Wörterbuch integriert sind auch die Bezeichnungen der wichtigsten Institutionen der Immobilienwirtschaft und der branchenrelevanten Gesetze. Im Anhang des Wörterbuch schließlich sollen einige ausgewählte Zeichnungen und tabellarische Darstellungen Praxishilfen zu zentralen Themengebieten bieten. Das Wörterbuch Immobilienwirtschaft ist entstanden unter Mitarbeit von Sonja Gier und Alec Evans.

€89.00*
Neu
FOOD CHAINge
  „FOOD CHAINge“ liefert Erkenntnisse aus über fünf Jahren Recherche und aus unzähligen Gesprächen mit der Lebensmittelbranche rund um die Proteinwende. Food-Expertin Nadine Filko betrachtet das Konzept der Planetaren Grenzen, die Sustainable Development Goals und technologische Lösungsansätze entlang der Wertschöpfungskette, um sie in einem Modell für eine nachhaltigere Zukunft zusammenzubringen.  „FOOD CHAINge“ will Orientierung liefern. Filko analysiert die verschiedenen Bereiche der Lebensmittelwertschöpfungskette und stellt exemplarische Lösungen vor. Interviews mit Expertinnen und Experten aus Industrie, Handel, Think Tanks und Politik unterstreichen den Praxischarakter des Buches. Ein Glossar erläutert die relevantesten Technologien.  „FOOD CHAINge“ skizziert ein Bild der Gegenwart für die Zukunft der Lebensmittelindustrie, das die Kette als System begreift und die wichtigsten Knotenpunkte samt technologischer Lösungen im Zeitalter der Wertschöpfungsrevolution betrachtet. Eine unverzichtbare Lektüre für alle, die an der Ernährungswende arbeiten.

€38.00*
Neu
HORIZONT Whitepaper AdTech
Das brandneue Whitepaper AdTech u.a. mit spannenden Inhalten: News & Aktuelle Entwicklungen im AdTech Business.Künstliche Intelligenz: Welchen Einfluss hat KI? Aktuelle Beispiele   Spezial-Preis! Whitepaper zum Preis von 62 € inkl. MwSt. anstatt 95 € inkl. MwSt. Diese weiteren spannenden Themen erwarten Sie: Die wichtigsten Schritte beim Aufbau eines Ad-Tech-Stacks. Künstliche Intelligenz: Beim Programmatic Advertising wird die Technologie schon seit Jahren eingesetzt. Doch künftig wird sie noch weitere Funktionen und damit alle Werbemaßnahmen optimieren. Made-for-Advertising-Websites: Warum der schlechte Ruf der Sites auch auf Verwechslungen beruht. Media-Steuerung: Wie gut hilft die KI bei Google und Meta? Erinnerungsanzeigen, Retail Media und Co: Das können die neuen AI-Werbetools von Meta. Audio Ad Router: Die Ad-Tech-Plattform Aireal will die Werbetechnologie für Audio vollständig automatisieren und auch lineares Radio in Echtzeit buchbar machen. Supply-Side-Plattform: One Tech Group will einen Missing Link im Werbemarkt schließen. KI-Tool: Auf der IAA misst Avantgarde mit XPAI, wie Messestände wirken. Plattform: Scope-3-Managerin Rosa Markarian über die Vereinbarkeit von Nachhaltigkeit und Werbeeffizienz. Emotion Engine: Das KI-Tool soll dabei helfen, Nachhaltigkeit inhaltlich richtig und zielgruppenspezifisch zu kommunizieren. Mediaplanung: Automatisierung und künstliche Intelligenz gewinnen an Bedeutung. Doch ohne Wissen und Kreativität der Mitarbeitenden geht es nicht. Künstliche Intelligenz im Werbemarkt: Wie KI-Anzeigenkreationen die Effizienz von Kampagnen steigern.  Der blinde Fleck der Automatisierung: So wird die Planung von Kampagnen effizienter. How-to Contextual Targeting       

€62.00*
Immobilienfinanzierung 2024
Lesen Sie in der Ausgabe 2024, wie Immobilienunternehmen die Kapitallücke überwinden und ihre Kredite refinanzieren. Wie durch Fördermittel mit Wohnungsbau eine anständige Rendite erzielt werden kann. Warum Markt- und Beleihungswert auseinanderzudriften drohen. Welche Risiken Vorgaben der EU für die Pfandbriefbanken bedeuten. Wie Wohnungs­unternehmen klimaneutral werden. Warum ein Experte zuversichtlich ist, dass die Krise vorbeigeht. Dass die Geschäftsmodelle für Teilkauf nachgeschärft werden. Wie die Banken die Pflegekrise spüren. Dass sich das Leasing von Logistikimmobilien als Mietalternative anbietet. Außerdem gibt unser Marktüberblick mit jetzt insgesamt 57 Finanzierern erneut Auskunft darüber wer Geld für welche Finanzierungen und zu welchen Bedingungen ­bereitstellt. Das Magazin "Immobilienfinanzierung 2024" liegt der Ausgabe 7/2024 der Immobilien Zeitung vom 15. Februar 2024 bei.

€19.50*
Kompendium der Einzelhandelsimmobilie. Ein Praxis- und Rechtshandbuch
Marktentwicklung im Einzelhandel – Revitalisierung von Handelsimmobilien – Standort- und Marktanalysen und Nutzungskonzepte – Gutachten und Projektentwicklung – Rechtliche Rahmenbedingungen – Vom Bauantrag zur Genehmigung – Partnerschaftliche Projektentwicklung – Beiträge und Ablösungsverträge – Immobilienkaufverträge – Mietverträge – Gestaltung von Bau- und Planerverträgen Das Handbuch beleuchtet die Aspekte der Entwicklung von Handelsimmobilien aus zwei Blickwinkeln: Der des Marktes ist Gegenstand der Kapitel 2 bis 5. Hier werden zunächst Rahmenbedingungen und Trends im Handel und ihre Implikationen auf Standorte, Betriebsformen und Konzepte untersucht. Dieser Themenbereich ist erweitert um die Methoden der Standort- und Marktanalyse als Grundlage für Standortentscheidungen und Nutzungskonzepte sowie die zukünftigen Anforderungen an das Property-Management. Die Marktanalytik wird in einem eigenen weiteren Kapitel ergänzt durch die bei Einzelhandelsentwicklungen häufigen Gutachtenthemen: Einzelhandels- und Verkehrsgutachten. Der zweite Blickwinkel betrifft rechtliche Fragestellungen. In den ­Kapiteln 6 bis 9 werden die wesentlichen Schritte im Planungs- und Genehmigungsprozess sowie kooperative Handlungsformen mit den Kommunen bei der Entwicklung von Handelsimmobilien dargestellt. Es folgen Hinweise zum Umgang mit den besonders kostenträchtigen kommunalen Abgaben. Die Kapitel 10 bis 12 befassen sich mit Fragen der Vertragsgestaltung bei neuen Objekten und bei der ­Restrukturierung von Bestandsobjekten. Hier werden alle wesentlichen Fragen im Zusammenhang mit Immobilienkaufverträgen, Mietverträgen sowie Bau- und Planerverträgen umfassend beleuchtet. Für die 2. Auflage wurden sämtliche Kapitel überarbeitet und aktualisiert. In der Marktanalyse wurden die Auswirkungen des Online-­Handels auf Städte, Regionen, Standorte, Mietpreisentwicklung und auf einzelne Assetklassen innerhalb der Handelsimmobilie untersucht und die zukünftige Bedeutung der Gastronomie beleuchtet. Die Kapitel zum öffentlichen Baurecht wurden in Hinblick auf die BauGB-­Novelle 2017 und aktuelle Rechtsprechung zum Einzelhandel aktu­alisiert. Außerdem wurden die aktuellen landesplanerischen Regelungen berücksichtigt. Die Kapitel zur Vertragsgestaltung wurden an die Entwicklungen in der Rechtsprechung und die am 1.1.2018 in Kraft getretene Reform des Bauvertragsrechts angepasst.

€84.00*
So war der April 2024
Wettertechnisch hat der April 2024 die Erwartungen voll erfüllt. Von Hagelschauern bis zu hochsommerlichen Temperaturen war alles dabei. Das hat sich auch in der Modenachfrage niedergeschlagen. Vor allem in der zweiten Monatshälfte hielten sich die Verbraucherinnen und Verbraucher eher zurück, obwohl sich die Konsumstimmung, nicht zuletzt wegen der sich abschwächenden Inflationsrate, aufgehellt hat.Auf Basis der Daten von:HDEIfo-InstitutTW-TestclubHinweis: Standardmäßig bestellen Sie diese Präsentation als PDF-Datei, Sie können sie jedoch zusätzlich und kostenfrei als White-Label Powerpoint-Datei bei uns anfordern. So können Sie beispielsweise einzelne Diagramme herausziehen und mit Ihren eigenen Daten ergänzen.Leiten Sie uns nach dem Kauf und Download der PDF-Datei Ihre Bestellbestätigung an presentationcenter@textilwirtschaft.de weiter. Wir senden Ihnen dann die Powerpoint-Datei zu.

€59.00*
Redaktionsempfehlung
Echt freundlich
Wer erfolgreich sein will, egal in welcher Branche, muss vor allem Menschen mögen. Freundlichkeit ist der Garant für Profit und persönliches Glück. Das gilt für den Umgang mit Gästen und Kunden ebenso wie für die Zusammenarbeit im Team. Das Buch liefert konkrete Anleitungen, wie aus Visionen erfolgreiche Projekte werden und Teams nicht nur im Hospitality-Bereich innovativ und zeitgemäß geführt werden können. Mit Pierre Nierhaus strategisch fit für die Zukunft! Sein Know-how über Trends und Innovationen verbunden mit Unternehmererfahrung und einem einzigartigen Überblick über die internationale Hotellerie und Gastronomie haben ihn zu dem Experten für Trends in Food, Beverage und Hospitality gemacht. Heute coacht er der die Großen der Branche in ganz Europa, um mit Ihnen eine Strategie für die Zukunft zu finden sowie Menschen und Organisationen noch erfolgreicher zu machen.

€29.90*
Neu
e-tailment Top 25 Female-Led-Onlineshops: Nach vorn mit Frauenpower
Das neue Whitepaper von etailment.de  Etailment präsentiert gemeinsam mit dem Logistikunternehmen Warehousing1 die 25 vielversprechendsten Female-Led-Onlineshops, also von Frauen geführten Unternehmen. In die Visibility Charts E-Commerce schaffen es dieses Quartal Unternehmen, die besonders erfolgreich und schnell wachsen und mindestens eine Frau in der Geschäftsführung oder im Gründerteam haben. Zum ersten Mal sind auch Unternehmen dabei, die älter als 5 Jahre sind.

€0.00*
Poster Top 50 des europäischen Lebensmittelhandels 2023
Mit dem Poster "Die Top 50 des europäischen Lebensmittelhandels 2023" haben Sie die wichtigsten Kennzahlen der Top-Player im Blick: Umsatz, Wachstumsraten, Verkaufsstellen und Marktanteile (Rückseite in Englisch). Die Daten stammen von EDGE by Ascential. Achtung: Gesonderte Versandkosten: Inland: 4,90 €EU/Schweiz: 7,50 €Rest: 15,00 €

€89.00*
Neu
So geht Shopper Marketing!
Am Point of Sale fallen über 60 Prozent der Kaufentscheidungen. Markenartikler richten ihren Fokus darauf, ihre Produkte dort für die Shopper so attraktiv wie möglich zu präsentieren und zu promoten. Keine leichte Aufgabe in der sich rasant verändernden Handelslandschaft. Anhand zahlreicher Praxis- und Fallbeispiele und durch Expertengespräche zeigt Matthias Wirges, wie gelungenes Shopper Marketing funktioniert. Ein Buch für engagierte Nachwuchs- und erfahrene Fach- und Führungskräfte gleichermaßen. Matthias Wirges, Inhaber der vielfach ausgezeichneten Werbeagentur brand on fire, berät und begleitet seit 2003 in fast allen Kategorien der Konsumgüterindustrie führende Marken im Shopper & Customer Marketing, POS Marketing und Category Management.

€42.00*
Poster Top 50 des europäischen Lebensmittelhandels 2021
Mit dem Poster "Die Top 50 des europäischen Lebensmittelhandels 2021" haben Sie die wichtigsten Kennzahlen der Top-Player im Blick: Umsatz, Wachstumsraten, Verkaufsstellen und Marktanteile (Rückseite in Englisch). Die Daten stammen von EDGE by Ascential. Achtung: Gesonderte Versandkosten: Inland: 4,90 €EU/Schweiz: 7,50 €Rest: 15,00 €

€89.00*
Poster Bundle 2023: Top 30 und Top 50
Mit dem Poster-Bundle "Die Top 30 des deutschen Lebensmittelhandels 2023" und "Die Top 50 des europäischen Lebensmittelhandels 2023" haben Sie die wichtigsten Kennzahlen der Top-Player im Blick: Umsatz, Verkaufsstellen und Marktanteile (Rückseite jeweils in Englisch). Datenbasis Top 30 Poster: EHI Retail Institute GmbH Datenbasis Top 50 Poster: EDGE by Ascential Achtung: Gesonderte Versandkosten: Inland: 4,90 €EU/Schweiz: 7,50 €Rest: 15,00 €

€149.00*
Immobilienfinanzierung 2023
Projektentwickler kämpfen mit dem Zinsanstieg, Geldgeber sind zurückhaltend. Das macht die Refinanzierung schwierig und die Unsicherheit groß. Die Titelgeschichte des Magazin analysiert die Lage und ihre Folgen. Ein Interview malt Szenarien, die für viele unschön sein werden: Zahlreiche Vorhaben werden mehr Geld brauchen und häufig wird ein Verkauf der letzte Ausweg sein. Mezzaninefinanzierer erfüllt das mit Hoffnung, Crowdinvestments setzt das unter Stress. Im Fahrwasser der steigenden Zinsen erleben die Bausparkassen dagegen eine Art Wiedergeburt.Ergänzend finden Sie im ­Magazin einen Blick auf den Zustand der Digitalisierung in den Banken, der eher mäßig ist, und ein Update in Sachen Geldwäschebekämpfung, bei der es immer noch eher langsam voran geht. Unser Marktüberblick mit insgesamt 55 Finanzierern liefert erneut Details, wer Geld für was und zu welchen Bedingungen ­bereitstellt.

€19.50*
Spa- & Wellness-Management
Der Spa- und Wellnessmarkt hat sich in den letzten Jahrzehnten stark entwickelt und weiteres Wachstum zeichnet sich. Dennoch ist viel Fachwissen notwendig, um alle Bereiche – von der Planung bis zum Benchmarking – abdecken zu können. Denn nicht zuletzt müssen die Spa-Anlagen auch profitabel sein. Zwischen qualitativ hochwertigen Leistungen für die Gäste, Positionierung und Differenzierung vom Wettbewerb und dem Spagat zu einer betriebswirtschaftlich erfolgreichen Spa-Abteilung sind viele strategische und operative Weichen zu stellen.

€49.90*
Läden 2021/22
Die Redaktion der TextilWirtschaft hat erneut die 52 innovativsten und inspirierendsten Neueröffnungen und Umbauten ausgewählt und präsentiert die Stores im vorliegenden Jahrbuch ausführlich in Text und Bild. Das Buch zeigt darüber hinaus interessante Pop-up-Konzepte und stellt den Report „Reframing Retail“ vor, der die wichtigsten Entwicklungen im Handel über das Jahr 2021 hinaus berücksichtigt.

€98.00*
Redaktionsempfehlung
Disrupt your Communication!
Nichts ist entscheidender für den Unternehmenserfolg als Kommunikation. Doch wie können die Vernetzung der relevanten Stakeholder sowie das Daten- und Wissensmanagement auf allen Ebenen nachhaltig gelingen? Mit der „Communicative Organization“, wissen Ulrike Germann und Eberhard Seitz. In ihrem Buch präsentieren sie einen revolutionären Kommunikationsansatz und identifizieren  Daten als entscheidenden Treiber unternehmerischen Handelns. Mit der CINCO – einem KI-basierten Betriebssystem der Zukunft – wird Kommunikation auf ein völlig neues Level katapultiert. 

€48.00*
Chemiefaser-Lexikon
Begriffe - Zahlen - Handelsnamen:  Aktuelles Know-how über den Einsatz der Chemiefasern in der Textilindustrie sowie zu Technik und Faserherstellern. Der Autor Hans J. Koslowski leitete nach Praxisjahren in der chemischen Industrie und im Chemiefaseranlagenbau von 1972 bis 20005 die Chemiefaser- und Textilfachzeitschriften des Deutschen Fachverlags in Frankfurt/Main. Seit Oktober 2005 ist er als Herausgeber tätig.

€98.00*
Hello, I'm your Customer
5 Kundengenerationen, 20 Erfolgsstrategien, 60 Best-Practice-Beispiele: Matthias Spanke zeichnet ein klares Bild der wichtigsten Zielgruppen von Babyboomer bis zur Generation Alpha und analysiert nach aktuellen demografischen, sozioökonomischen und psychografischen Merkmalen ihr Kaufverhalten. Vorgestellt werden innovative Strategien aus aller Welt, um Kunden an Marken und Stores zu binden. Matthias Spanke prägt als Retail- und Visual-Merchandising-Experte seit mehr als 25 Jahren die Marken führender internationaler Einzelhändler. Als Gründer und Geschäftsführer der Visual-Merchandising-Agentur BIG IDEAS mit Headquarters in den USA und Deutschland entwickelt er heute für seine Kunden innovative Strategien für Markenerlebnisse.

€68.00*
Gebrauchsanweisung Visual Merchandising Band 1 Schaufenster und Band 2 Verkaufsfläche im Set
Was muss passieren, damit ein Passant vor einem Schaufenster stehen bleibt und danach das Geschäft betritt? Und wie wird aus einem Besucher ein Käufer? Karin Wahl erklärt, worauf es ankommt. Karin Wahl ist Expertin für Warenpräsentation und hat ein eigenes Unternehmen in Köln. Sie verfügt über langjährige Erfahrungen als Gestalterin sowohl in großen Handelshäusern als auch in kleinen Stores sowie auf Industrieseite. Karin Wahl arbeitet als zertifizierte Trainerin für VM und ist Prüferin der IHK. 2012 gewann sie den Award „Best Visual Marketing Europe“. Ihre Bücher „Gebrauchsanweisung Visual Merchandising“ (3 Bände) sind Standardwerke der Branche.

€80.00*
Poster Die Top 30 des deutschen Lebensmittelhandels 2021
Mit dem Poster "Die Top 30 des deutschen Lebensmittelhandels 2021" haben Sie die wichtigsten Kennzahlen der Top-Player Deutschlands im Blick: Umsatz, Verkaufsstellen und Marktanteile (Rückseite jeweils in Englisch). Datenbasis: EHI Retail Institute GmbH Achtung: Gesonderte Versandkosten: Inland: 4,90 €EU/Schweiz: 7,50 €Rest: 15,00 €

€89.00*
Toptitel
Gebrauchsanweisung Visual Merchandising Band 3
Band 3 von Karin Wahl beschäftigt sich mit der Warenpräsentation im Fachhandel. Wie erschafft man Erlebniswelten im Fachhandel und welches Handwerkszeug ist dafür notwendig? Karin Wahl ist Expertin für Warenpräsentation und hat ein eigenes Unternehmen in Köln. Sie verfügt über langjährige Erfahrungen als Gestalterin sowohl in großen Handelshäusern als auch in kleinen Stores sowie auf Industrieseite. Sie arbeitet als zertifizierte Trainerin für VM und ist Prüferin der IHK. 2012 gewann sie den Award „Best Visual Marketing Europe“.

€52.00*
Ordertrends Frühjahr/Sommer 2025: Menswear
Pitti Uomo, die Auftaktveranstaltung für die Menswear-Order, ist gelaufen. Jetzt gilt es Themen, die sich dort gezeigt haben, zu sortieren und zu gewichten. Braucht der Handel überhaupt noch Übergangsjacken? Wie geht es weiter mit Anlassmode? Und bleibt Leinen auch im nächsten Jahr ein heißes Thema? Die Präsentation Ordertrends F/S 2025 Menswear soll eine Entscheidungshilfe für den Einkauf sein, fasst die wichtigsten Rahmenbedingungen aus der Frühjahrssaison 2024 zusammen und zeigt, was die deutschen Menswear-Händler fürs nächste Jahr ordern wollen. Die wichtigsten Fakten zur Order, kompakt abgebildet.Auf Basis der Daten von:  TW-Testclub TW-Research Infas QuoHinweis: Standardmäßig bestellen Sie diese Präsentation als PDF-Datei, Sie können sie jedoch zusätzlich und kostenfrei als White-Label Powerpoint-Datei bei uns anfordern. So können Sie beispielsweise einzelne Diagramme herausziehen und mit Ihren eigenen Daten ergänzen.Leiten Sie uns nach dem Kauf und Download der PDF-Datei Ihre Bestellbestätigung an presentationcenter@textilwirtschaft.de weiter. Wir senden Ihnen dann die Powerpoint-Datei zu.

€29.00*
So war der Januar 2024
Bauernproteste, Blitzeis, Bahnstreik und Demokratie-Demonstrationen – der Januar 2024 war geprägt von vielen außerordentlichen Ereignissen. Diese hatten auch Einfluss auf die Modenachfrage der Konsumentinnen und Konsumenten. Die Umsatzentwicklung im deutschen Modemarkt wurde zudem durch einen starken Basiseffekt aus dem Vorjahr geprägt.Auf Basis der Daten von: Statistischem BundesamtIfo-Institut TW-Testclub

€0.00*
Jahrbuch Außer-Haus-Markt 2021/22
Alles, was man über Strukturen, Wachstum und Trends in der System- und Gemeinschaftsgastronomie sowie Hotellerie wissen muss. Die wichtigsten Top-Rankings, Studien und Analysen der Fachzeitschriften foodservice, gvpraxis, foodservice Europe & Middle East und ahgz – gebündelt in einem Buch. Top 100 Gastronomie-UnternehmenTop Catering-UnternehmenTop HotelgesellschaftenTop European Foodservice GroupsTop European Coffeebarsund vieles mehr Mehr Informationen:InhaltsverzeichnisEinblick

€399.00*
Gastro TechMap 2023
Digitalisierung und neue Technologien sind in der Gastronomie angekommen. Besonders in Zeiten von Fachkräftemangel, stotternden Lieferketten und gestiegenen Gästeansprüchen sind sie notwendiger und nützlicher denn je. Die Gastro TechMap gibt erstmalig einen umfassenden Marktüberblick über relevante Lösungen und Player.

€89.00*
Poster Bundle 2022: Top 30 und Top 50
Mit dem Poster-Bundle "Die Top 30 des deutschen Lebensmittelhandels 2022" und "Die Top 50 des europäischen Lebensmittelhandels 2022" haben Sie die wichtigsten Kennzahlen der Top-Player im Blick: Umsatz, Verkaufsstellen und Marktanteile (Rückseite jeweils in Englisch). Datenbasis Top 30 Poster: EHI Retail Institute GmbH Datenbasis Top 50 Poster: EDGE by Ascential Achtung: Gesonderte Versandkosten: Inland: 4,90 €EU/Schweiz: 7,50 €Rest: 15,00 €

€149.00*
e-tailment Top 25 GREEN COMMERCE ONLINESHOPS
Das neue Whitepaper von etailment.de Grüne Gründer mit Erfolg  Etailment präsentiert gemeinsam mit dem Logistikanbieter Warehousing1 die 25 aussichtsreichsten Online-Shops im „Green Commerce“.  In den Visibility Charts E-Commerce finden sich in diesem Quartal Start-ups im DACH-Raum, die einen klaren Nachhaltigkeitsaspekt in Produktwahl oder Geschäftsmodell vorweisen können. 

€0.00*
Kommentar zur europäischen Textilkennzeichnungsverordnung
Ob Hersteller, Händler oder Wiederverkäufer – mit diesem wertvollen Praxishandbuch können viele unliebsame Abmahnungen in der Textilbranche vermieden werden! Auch Rechtsanwälte und Richter können sich mit dem Leitfaden schnell in die spezielle Materie der europäischen Textilkennzeichnungsverordnung einarbeiten.

€98.00*
Toptitel
Das E-Commerce-Buch
Das E-Commerce-Buch, mittlerweile ein Standardwerk der Branche, liegt nun in komplett überarbeiteter und aktualisierter 3. Auflage vor. Als Jubiläumsausgabe präsentiert sich das Buch im Paperback. Es vermittelt Professionals und Einsteigern Grundlagenwissen quer durch alle Handelsbranchen, liefert einen umfassenden Marktüberblick und beinhaltet erfolgreiche Strategieansätze der Branchenbesten sowie 50 aktuelle Case Studies mit Key Facts und Bewertungen. Zahlreiche Abbildungen, Fallbeispiele und Insider-Tipps runden die Darstellung ab. 

€29.80*
Kundenmagazine. Experiences & Effects
Gedruckte Kundenmagazine sind tot? Auf keinen Fall! Zu diesem Schluss kommt die topaktuelle Studie von Content Marketing Forum und Scion. Im DACH-Raum liest eine große Mehrheit von 89 Prozent nach wie vor Kundenmagazine auf Papier, lediglich 7 Prozent nutzen nur noch digitale Varianten. Diese und viele andere spannende Ergebnisse erhalten Sie mit der Studie Kundemagazine. Experiences & Effects. ACHTUNG: CMF-Mitglieder erhalten die Studie kostenfrei. Bitte senden Sie Ihre Bestellung daher direkt an info@content-marketing-forum.com

€422.00*
Wie is(s)t Deutschland 2030?
Wenn Algen, In-Vitro-Fleisch und Insekten-Burger mit Drohnen nach Hause geliefert werden, dann könnte es sich um eine Online-Bestellung aus dem Jahr 2030 handeln. Warum das so ist und wie sich der gesellschaftliche Wandel in Bereichen wie Werteorientierung, Kommunikation und Medizin auf unsere Kochgewohnheiten und den Speiseplan auswirkt, hat die Nestlé-Studie „Wie is(s)t Deutschland 2030“ untersucht. Fünf Szenarien, gemeinsam ausgearbeitet von Experten und Konsumenten, weisen den Weg in die Zukunft der Ernährung der Deutschen. Eine Pflichtlektüre für alle, die sich in Food-Industrie und-handel, Forschung, Kultur, Wissenschaft und Politik mit Ernährung beschäftigen.

€29.80*
TW-VerbraucherFokus Jacken für Männer 2021 - Expertenband
Repräsentativstudie über das Kauf- und Trageverhalten von Jacken und Mänteln. Der Expertenband zeigt für über 30 Zielgruppen, welche Stile und Typen von Jacken und Mänteln Männer präferieren, welche Preise sie zu zahlen bereit sind, wo und wie sie ihre Jacken und Mäntel kaufen, wie wichtig Marke ist und natürlich, welche Marken bei ihnen am ehesten in die Einkaufstüte kommen. Basis ist eine bundesweite Repräsentativstudie bei 1000 Männern, durchgeführt von August bis September 2021 im Auftrag der TextilWirtschaft.

€535.00*
Neu
SonntagsBBQ
Der Metzger-Weltmeister bittet zu Tisch! Es gibt wohl kaum etwas Schöneres, als gemeinsam mit Familie und Freunden am Tisch zu sitzen und dazu fantastisch gegrilltes, hochwertiges Fleisch zu genießen. Metzger- und Grillmeister Dirk Freyberger hat daher seine besten Rezepte für große und kleine Feste gesammelt und in einem Buch vereint: Step by Step zeigt er, wie Braten, Steaks, Burger, Bratwürste und andere Leckereien von Schwein, Rind und Geflügel hergestellt und zubereitet werden. Und erzählt, welche Geschichten er mit den Gerichten verbindet. Dirk Freyberger hat das Handwerk von der Pike auf erlernt und führt, gemeinsam mit seinem Bruder Sven, bereits in dritter Generation die seit 1958 bestehende Metzgerei Freyberger in Nürnberg. Der engagierte Metzgermeister ist Fleischsommelier und 1. Vorsitzender von Fleischsommelier Deutschland e. V., außerdem zertifizierter Grillmeister Masterclass und Team-Captain des Butcher Wolfpack, das 2022 erstmals einen Metzger-Weltmeistertitel nach Deutschland holen konnte.

€68.00*
Food-Trend-Glossar
Das bietet das Food-Trend-Glossar.  Mit seiner Übersicht aller Food-Trends ist es weit mehr als ein Nachschlagewerk. Über 40 Trendbeschreibungen – von Brutal Lokal über Ethno Food und Snackification bis zu Veganmania und Zero WasteDie Food-Trend-Map mit allen Food-TrendsEinführung in die Trend-ClusterVerschiedene Schaubilder zu Entwicklungen von Trends und zum Wandel unserer Konsum- und Esskultur

€95.00*
Neu
bcm - Marken-Posts. Experiences & Effects.
Social Media-Posts von Unternehmen – Störfaktor oder Konsumtrigger? Was halten Konsument:innen von Social Media-Posts von Unternehmen? Wie erleben sie sie und welche Handlungen lösen die Postings aus? Diesen Fragen geht Teil drei der Best of Content Marketing-Wirkungsstudienreihe „Experiences & Effects“ nach. Nach digitalen und gedruckten Unternehmensinhalten hat sich das Content Marketing Forum e.V. (CMF) zusammen mit dem Forschungsinstitut Scion diesmal den Aktivitäten von Unternehmen auf diversen Social Media-Channels gewidmet. Dazu wurden Konsument:innen in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz nach ihren Erfahrungen und ihrem Nutzungsverhalten in Bezug auf Markenposts befragt. Die Ergebnisse der Studie geben Aufschluss darüber, was in Social Media für Unternehmen funktioniert und an welchen Stellen nachgebessert werden kann.   ACHTUNG: CMF-Mitglieder erhalten die Studie kostenfrei. Bitte senden Sie Ihre Bestellung daher direkt an info@content-marketing-forum.com

€470.05*
Die erfolgreiche Betriebsübergabe
Irgendwann ist es für viele Hoteliers und Gastronomen so weit: Der Familienbetrieb soll an die Nachfolgegeneration weitergegeben werden. Eigentlich ein Grund zur Freude, wenn das eigene Lebenswerk in Hände übergeht, denen man vertraut. Doch die Erfahrung zeigt, dass auf dem Weg zur Betriebsübergabe jede Menge Hürden zu überwinden sind – rechtliche ebenso wie organisatorische und emotionale. Marek Gawel, MBA, stammt aus einer Hoteliersfamilie und führt in Boppard am Rhein das ****S Bellevue Rheinhotel in fünfter Generation gemeinsam mit seiner Frau Judith – und in dritter Generation das ebenfalls in Boppard gelegene Hotel Ebertor, das Gawel erfolgreich repositionieren konnte. Er blickt u. a. auf Stationen im Hotel Bareiss, dem Auberge de l‘Ill und dem Grand Hotel Kronenhof zurück sowie auf eine Hospitanz bei der Treugast Unternehmensberatung.

€29.90*
The Leading German Branded Fashion Companies
As fashion consumption returned to normal after the coronavirus crisis, German fashion brands also returned to growth in 2022. Despite the negative impact of the war in Ukraine and rising inflation, many companies were able to increase their revenues. The presentation "The Leading German Branded Fashion Companies" shows just how much. It includes the ranking of the largest fashion companies in Germany. It shows trends as well as downward and upward developments. And summarizes the current state of the fashion market. Based on data from: Statistisches BundesamtTW-Testclubevh Note: You order this presentation as a PDF file as standard, but in addition you can also request it from us free of charge as a white label PowerPoint file. Thus, for example you can extract individual diagrams and add your own data.After purchasing and downloading the PDF file, please forward your order confirmation to presentationcenter@textilwirtschaft.de. We will then send you the PowerPoint file.

€109.00*
Stil
Ausgehend von verschiedenen Stil- und Farbtypen zeigt die Berliner Stilberaterin Kathrin Hunold in diesem Buch, wie Frauen ihren persönlichen Look finden und umsetzen können. Kathrin Hunold ist gelernte Damenschneiderin und Bekleidungstechnikerin (FH). Sie sammelte schon früh Beratungserfahrung im Einzelhandel und war u.a. als Einkäuferin tätig. Seit 2008 führt sie SHOPISTICATED, einen Personal Shopping Service für Frauen und Männer. Seit vielen Jahren schult sie darüber hinaus Kundenberater im Einzelhandel sowie Privatpersonen und Firmen, deren Mitarbeiter ihr Erscheinungsbild wirksam optimieren möchten. Kathrin Hunold lebt und arbeitet in Berlin.

€39.80*
Toptitel
Die Fabrikation feiner Fleisch- und Wurstwaren
Seit über 100 Jahren ist „Der Koch“ das Standard-Rezepturenwerk für Fleischerzeugnisse. Mit über 1200 Rezepten zeigt das Buch wie kein anderes die Vielfalt der handwerklichen Herstellung. Hermann Koch, der ursprüngliche Autor des Standardwerks Die Fabrikation feiner Fleisch- und Wurstwaren (vor 1900), ist mittlerweile verstorben. Dank ihm wird das Buch in Metzgerkreisen schlicht "Der Koch" genannt. Martin Fuchs, Diplom-Kaufmann, beschäftigte sich schon in seiner Zeit als afz-Redakteur intensiv mit kaufmännischen Fragen des Fleischerhandwerks. Während seines Studiums der Betriebswirtschaft baute er seine Kenntnisse aus und setzte sie als Berater, Seminarleiter und Fachbuchautor um. Von 1994 bis 2004 war er Geschäftsführer des Fleischerverbands Hessen und der GFF-Beratung in Obertshausen, die bundesweit Betriebe des Fleischerhandwerks in kaufmännischen und kalkulatorischen Fragen berät. Seit 2004 ist er Hauptgeschäftsführer des Deutschen Fleischer Verbands.

€198.00*
Sustainability in Fashion: Facts & Figures
Nachhaltigkeit ist kein Modetrend, sondern der Motor für eine Transformation der Modebranche. Gefordert von der Politik, erwartet von vielen Konsumentinnen und Konsumenten. Welche Gesetze sind in der Pipeline? Was sagen die Verbraucher? Was ist der Unterschied zwischen Better Cotton und Bio-Baumwolle? Und wer sind die relevanten Player, wenn es um nachhaltige Mode geht? Ein Überblick.Mit Daten von:  Ellen MacArthur Foundation  Umweltbundesamt  UtopiaHinweis: Standardmäßig bestellen Sie diese Präsentation als PDF-Datei, Sie können sie jedoch zusätzlich und kostenfrei als White-Label Powerpoint-Datei bei uns anfordern. So können Sie beispielsweise einzelne Diagramme herausziehen und mit Ihren eigenen Daten ergänzen.Leiten Sie uns nach dem Kauf und Download der PDF-Datei Ihre Bestellbestätigung an presentationcenter@textilwirtschaft.de weiter. Wir senden Ihnen dann die Powerpoint-Datei zu.

€109.00*
Gastro.Digital
Die Digitalisierung verspricht viele Chancen, insbesondere für kleine und mittelständische Betriebe in der Gastronomie. Intelligente Lösungen sorgen für Zufriedenheit bei Mitarbeitenden und Gästen – und sie erhöhen den Gewinn. Gleichzeitig bringt neue Technik aber auch Herausforderungen mit sich. Welche das sind und wie sie sich meistern lassen, erklärt Jochen Stähler step by step in seinem Praxisratgeber. Dipl.-Kfm. Jochen Stähler, MBA, ist ehemaliger Gastronom und blickt auf verschiedene Stationen u. a. bei Bosch und Villeroy & Boch zurück. Der Betriebswirt und zertifizierte Online Marketing Manager ist heute Geschäftsführer Marketing und Vertrieb im Startup aspUraclip, betreibt den Blog digygastro und berät Gastronomiebetriebe bei der Planung und Umsetzung ihrer Digitalisierungsprojekte.

€29.90*
Technology for Boiled Sausage Production
Technology for Boiled Sausage Production is a technological guide to producing boiled sausages. Key aspects include the classic fields of boiled sausage production as the emulsion temperature, cutting methods and working with liquid nitrogen. After training as a master butcher, Horst Brauer studied meat technology in Kulmbach and was head of the Technology Service department at Van Hees GmbH for over 40 years. Today he is a lecturer and has published numerous articles in specialist journals in addition to his books Technology for Cooked Ham Production and Technology for Boiled Sausage Production.

€25.00*
New Cuts of Beef
Master butcher and meat sommelier Christoph Grabowski shows step by step how each piece of meat can be turned into a valuable cut, presenting a much more sustainable and economical way of cutting. The German edition of “New Cuts of Beef” has already become a standard work in the German-speaking world and an indispensable tool for all butchers and meat enthusiasts. Click here for a reading sample:https://shorturl.at/deuzL

€68.00*
Neu
Außer-Haus-Konsum 2023
Auf rund 450 Seiten liefert der Außer-Haus-Konsum die neuesten verfügbaren Branchenstatistiken für den gesamten Außer-Haus-Markt. Die wichtigsten Sekundärstatistiken sowie Ergebnisse von Untersuchungen und Umfragen der Fachzeitschriften ahgz, foodservice und gvpraxis und einschlägiger Marktforschungsinstitute sind die Basis dafür. Hier finden Sie Umsätze, Strukturen, Einkommen, Konsumausgaben, Vertriebskanäle, Aussichten und Erwartungen für die folgenden Bereiche: Gesamtwirtschaftliche DatenGastgewerbeBeherbergungsgewerbeTourismus/FreizeitHotellerieGastronomieGemeinschaftsgastronomieBeschaffungs- und AbsatzmarktGroßverbraucherAutomatenwirtschaftFranchisingVerbrauch und VerbraucherverhaltenDaten zu EuropaMehr Informationen:InhaltsverzeichnisLeseprobeDen Link zum Download erhalten Sie mit der gedruckten Version per Post.

€499.00*
Food Report - Jubiläumsausgabe
Welche Food-Trends sich in den aktuellen Krisen herauskristallisieren und worauf es nun ankommt, analysiert Hanni Rützler im  Food Report 2023 - eine sichere Navigationshilfe durch turbulente Zeiten! Drei aktuelle Food-Trends, die ausführlich analysiert werden:New Glocal – die Neuordnung des globalisierten ErnährungssystemsRegenerative Food – Regeneration des Bodens und Biodiversität im MittelpunktVeganizing Recipes – klassische Gerichte vegan interpretiert als Teil unserer EsskulturDie Themenschwerpunkte der 10. Ausgabe:Retail Visions – wie Supermärkte sich als Unterstützer für nachhaltigen Konsum präsentieren könnenFusion – die kulinarische Globalisierung unseres AlltagsMeat – die vielfältige Zukunft des Fleischkonsums: von Alt-Protein bis Cell-cultured FoodAuch in ihrer 10. Auflage ist die Kooperationsstudie von Zukunftsinstitut und Lebensmittel Zeitung, gvpraxis und foodservice wieder ein inspirierender Impulsgeber für Handel, Industrie und Gastronomie.Hanni Rützlers Food-Trend-Glossar vereint die Food-Trends der letzten zehn Jahre und bündelt exklusives, qualitativ hochwertiges Food-Trend-Wissen aus erster Hand.

€225.00*
Retail Isn't Dead
Elementare Veränderungen wie die Covid-19-Krise bestimmen weltweit den stationären Handel. Unabhängig davon verändert der E-Commerce massiv, wie Kunden einkaufen. Vor diesem Hintergrund ist das Online-Geschäft aber nicht nur Konkurrent, es hat den Retail auch inspiriert und innoviert. In diesem Buch präsentiert Matthias Spanke 15 innovative Strategien, mit denen Einzelhändler in unserer digitalisierten Zeit erfolgreich sind und auch in Zukunft sein werden. Matthias Spanke prägt als Retail- und Visual-Merchandising-Experte seit mehr als 25 Jahren die Marken führender internationaler Einzelhändler. Als Gründer und Geschäftsführer der Visual-Merchandising-Agentur BIG IDEAS mit Headquarters in den USA und Deutschland entwickelt er heute innovative Strategien für Markenerlebnisse.

€68.00*
Content Marketing Basisstudie 2022
Wachstumskurs trotz Pandemie: Content-Marketing-Investitionen steigen weiter Es ist nur eine Delle, die die Corona-Pandemie in der Wachstumskurve des Content Marketing hinterlassen hat: Das ist eines der wichtigsten Ergebnisse der achten Content Marketing-Basisstudie, die das Content Marketing Forum e.V. gemeinsam mit dem Forschungsinstitut Scion erstellt hat. 9,8 Milliarden Euro investieren den Studienergebnissen zufolge die Unternehmen im deutschsprachigen Raum jährlich in Content Marketing, und damit knapp fünf Prozent mehr als vor der Pandemie. ACHTUNG: CMF-Mitglieder erhalten die Studie kostenfrei. Bitte senden Sie Ihre Bestellung daher direkt an info@content-marketing-forum.com

€850.65*
Kompendium der Einzelhandelsimmobilie (eBook, PDF). Ein Praxis- und Rechtshandbuch
Das Handbuch beleuchtet die Aspekte der Entwicklung von Handelsimmobilien aus zwei Blickwinkeln: Der des Marktes ist Gegenstand der Kapitel 2 bis 5. Hier werden zunächst Rahmenbedingungen und Trends im Handel und ihre Implikationen auf Standorte, Betriebsformen und Konzepte untersucht. Dieser Themenbereich ist erweitert um die Methoden der Standort- und Marktanalyse als Grundlage für Standortentscheidungen und Nutzungskonzepte sowie die zukünftigen Anforderungen an das Property-Management. Die Marktanalytik wird in einem eigenen weiteren Kapitel ergänzt durch die bei Einzelhandelsentwicklungen häufigen Gutachtenthemen: Einzelhandels- und Verkehrsgutachten. Der zweite Blickwinkel betrifft rechtliche Fragestellungen. In den Kapiteln 6 bis 9 werden die wesentlichen Schritte im Planungs- und Genehmigungsprozess sowie kooperative Handlungsformen mit den Kommunen bei der Entwicklung von Handelsimmobilien dargestellt. Es folgen Hinweise zum Umgang mit den besonders kostenträchtigen kommunalen Abgaben. Die Kapitel 10 bis 12 befassen sich mit Fragen der Vertragsgestaltung bei neuen Objekten und bei der Restrukturierung von Bestandsobjekten. Hier werden alle wesentlichen Fragen im Zusammenhang mit Immobilienkaufverträgen, Mietverträgen sowie Bau- und Planerverträgen umfassend beleuchtet. Für die 2. Auflage wurden sämtliche Kapitel überarbeitet und aktualisiert. In der Marktanalyse wurden die Auswirkungen des Online-Handels auf Städte, Regionen, Standorte, Mietpreisentwicklung und auf einzelne Assetklassen innerhalb der Handelsimmobilie untersucht und die zukünftige Bedeutung der Gastronomie beleuchtet. Die Kapitel zum öffentlichen Baurecht wurden in Hinblick auf die BauGB-Novelle 2017 und aktuelle Rechtsprechung zum Einzelhandel aktualisiert. Außerdem wurden die aktuellen landesplanerischen Regelungen berücksichtigt. Die Kapitel zur Vertragsgestaltung wurden an die Entwicklungen in der Rechtsprechung und die am 1.1.2018 in Kraft getretene Reform des Bauvertragsrechts angepasst.

€76.00*
Poster Bundle: Außer-Haus-Markt 2023
Mit dem Poster Bundle erhalten Sie den Überblick über den nationalen und internationalen Außer-Haus-Markt. Außer-Haus-Markt Poster 2023: Alle wichtigen Informationen und Marktdaten zu Gemeinschaftsgastronomie, Marken- und Systemgastronomie und Hotellerie! Umfassend, kompakt und strukturiert. Zusammengestellt aus den Fachzeitschriften gvpraxis, foodservice und ahgz.  European Out-Of-Home-Market Poster 2023: Neben internationalen Marktdaten erhalten Sie einen Überblick über die Top 50 der europäischen Foodservice-Akteure und Informationen über das europäische Kaffeeshop-Ranking. Umfassend, kompakt und strukturiert. *Achtung: Gesonderte Versandkosten/Attention seperate shipping costs: Inland/Domestic: 4,90 € EU/CH: 7,50 € Rest: 15,00 €

€149.00*
Neu
Newsfluence! | E-Book
Dieser Titel ist nur in digitaler Version als E-Book erhältlich.  Facebook bleibt. Tiktok wächst, und Threads kommt. Der Wille und die Kompetenz, diese Kanäle erfolgreich mit journalistischen Inhalten zu bespielen, fehlen aber zum Teil immer noch. Datenschutzaffären, Desinformationen und Hate Speech, aber auch knappe Ressourcen und Wissenslücken hemmen die journalistische Euphorie dabei zu newsfluencen! Doch die Nutzer der Plattformen brauchen verlässliche Nachrichten, um die Welt besser zu verstehen und mitgestalten zu können. Und Journalisten wiederum brauchen ein neues Publikum, weil ihre Medien an Relevanzschwund leiden. 

€29.99*
TW-VerbraucherFokus Hosen für Männer 2022 - Expertenband
Repräsentativstudie über das Kauf- und Trageverhalten bei Hosen. Der Expertenband zeigt für über 50 Zielgruppen, welche Stile und Typen von Hosen sie präferieren, welche Preise sie zu zahlen bereit sind, wo und wie sie ihre Hosen kaufen, wie wichtig Marke ist und natürlich, welche Marken bei ihnen am ehesten in die Einkaufstüte kommen. Basis ist eine bundesweite Repräsentativstudie bei mehr als 1000 Männern, durchgeführt im Juli 2022 im Auftrag der TextilWirtschaft.

€535.00*
Leitsätze für Fleisch, Fleischerzeugnisse sowie vegane und vegetarische Lebensmittel mit Ähnlichkeit zu Lebensmitteln tierischen Ursprungs

Der Titel in Kürze:

- Rechtsnatur der Leitsätze
- Anwendungsbereich der Leitsätze
- Geltungsbeginn neuer Leitsätze
- Leitsätze, die nicht die zutreffende Verkehrsauffassung beschreiben
- Bedeutung der Leitsätze für die Bezeichnung im Rechtssinn
- Anforderungen an eine Auslobung als Spitzenqualität bei Fleischerzeugnissen
- Vorgaben zur Verwendung von Rework in Fleischerzeugnissen

Zeitnah nach Erscheinen auch als E-Book erhältlich!

€49.00*
Erfolgsfaktor Zimmer & Etage
Übernachtung ist das zentrale Angebot eines Hotels. Die Zimmergestaltung und das Housekeeping prägen maßgeblich die Qualitätswahrnehmung der Gäste. Zudem wird mit dem Beherbergungsbereich der Großteil des Umsatzes erwirtschaftet. Deshalb nimmt dieses praxisorientierte Buch den strategisch und operativen Bereich von Zimmer und Etage in den Fokus und schließt damit eine Lücke zu den Hotelmanagement-Publikationen.

€49.90*
Food Report 2024
In ihrem 11. Food Report setzt Hanni Rützler diese Themenschwerpunkte: Esskultur im Wandel – stark beeinflusst durch den Megatrend „New Work“, den Siegeszug pflanzenbasierter Ernährung und durch neue Technologien in der LebensmittelproduktionDie Zukunft von Bio – Hanni Rützler empfiehlt einen Tabubruch, der ökologische Produktion und technologische Innovationen vereintZudem beschreibt sie alle aktuell relevanten Trends der Food-Branche, wie z. B. die vielen Facetten der Regionalität, des Plant-based Food samt Gegentrend „bewusster Fleischgenuss“ sowie nachhaltige Trendfusionen gegen Lebensmittelverschwendung.Herausgeber ist das Zukunftsinstitut in Kooperation mit der Lebensmittel Zeitung, gvpraxis und foodservice.Eine wegweisende Publikation, die inspiriert und Mut macht, neue Wege zu gehen.

€175.00*
Wirkerei und Strickerei
Technologien - Bindungen - Produktionsbeispiele: Dieses Fachbuch – geeignet für die Ausbildung und als Nachschlagwerk für die Berufspraxis – führt umfassend in die technischen und bindungstechnischen Grundlagen der Maschenwaren ein. 

€68.00*
Toptitel
Das E-Food-Buch
Megatrend E-Food. Neben Großen wie Amazon oder Rewe mischen Mittelständler und Start-ups den Markt und klassische Modelle mit neuen Ansätzen erfolgreich auf. Dennoch: Komplexe Prozesse, Kühlketten, gesetzliche Vorschriften, kurze Haltbarkeiten und geringe Margen machen E-Food zur Challenge. Hier setzt das E-Food-Buch an: Praktiker und Neueinsteiger erhalten ein Handbuch, das Komplexität und Stolpersteine im E-Food anschaulich mit Best Practices aus aller Welt aufzeigt und umsetzbare Lösungen präsentiert. Dr. Matthias Schu ist einer der führenden E-Food-Experten im DACH-Raum. Nach über einem Jahrzehnt in leitenden Positionen in Beratung, Business Development und Projektmanagement im In- und Ausland, lehrt er seit September 2020 als Dozent für E-Commerce an der Hochschule Luzern und ist als Berater und Key-Note Speaker tätig. Schu ist außerdem Mitglied des Etailment Expertenrats.

€42.00*
Galeria - Facts & Figures
Die Warenhauskette Galeria hat am 9. Januar 2024 beim Amtsgericht Essen erneut Insolvenz angemeldet. Es ist die dritte Insolvenz des Unternehmens in weniger als vier Jahren. Schon im Zuge der letzten Verfahren wurden zahlreiche Häuser geschlossen und das Unternehmen verschlankt.

€0.00*
Geniale Texte für Hotellerie und Gastronomie
Gäste in der Hotellerie und Gastronomie kommen auf vielerlei Weise mit geschriebenen oder gesprochenen Texte in Kontakt, beispielsweise über Prospekte, Newsletter oder Social-Media-Plattformen, aber auch über die Ansage auf dem Anrufbeantworter. Je nach Kanal ändert sich der Ton, und zum Haus muss es auch noch passen. Petra van Laak liefert eine Vielzahl guter Beispiele für gelungene Texte und zeigt Schritt für Schritt, wie gutes Schreiben gelingt und richtig Spaß machen kann. Petra van Laak entwickelt mit ihrer Agentur griffige Sprachkonzepte für Unternehmen aus Touristik und Finanzwirtschaft. Sie schreibt Fachbücher zum Thema gute Texte und trainiert Teams aus Hotellerie, Gastronomie und Tourismus mit dem Ziel, klarer, kundenfreundlicher und einfallsreicher zu schreiben.

€29.90*
Centro Oberhausen - Die verschobene Stadtmitte (E-Book, PDF). Ein Beispiel verfehlter Stadtplanung